Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Herzretter-Talk in der „Woche der Wiederbelebung“

Di, 17. Sep, 17:3020:30

Jeden Tag könnten in Deutschland mehr als 30 Menschen ein akutes Herzversagen nach einem Herzinfarkt überleben, wenn die Laienreanimation zur Lebenskompetenz aller Erwachsenen gehören würde.
Jeder muss dieses Wissen haben – Sie persönlich genauso, wie Ihr Nachbar.
Im europäischen Ranking der Laienreanimation liegt Deutschland auf dem drittletzten Platz.
Wer ist dafür verantwortlich, daran etwas zu ändern?
Ist es Aufgabe der Politik, hierfür die Rahmenbedingungen zu schaffen und für eine nachhaltige Finanzierung zu sorgen? Oder liegt die Verantwortung beim einzelnen Bürger und auf Seiten der Unternehmen?

Wir freuen uns, wenn Sie sich an der Beantwortung dieser Fragen beteiligen. Wir sind gespannt auf Ihre Impulse und hoffen auf eine angeregte Diskussion.

Auf dem Podium:
Marcus Weinberg (Mitglied des Deutschen Bundestages, CDU)
Vicky-Marina Schmidt (Schulleiterin, Goethe Schule Harburg)
Prof. Dr. Dr. Hermann Reichenspurner (Direktor der Klinik und Poliklinik für Herz- und Gefäßchirurgie, Ärztlicher Leiter des Herzzentrums, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf)
Beate Proll (Abteilungsleiterin LIB, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung)
Bernhard Krauss (BGM, PricewaterhouseCoopers GmbH Düsseldorf)
Dr. Godo Savinsky (Leiter der Berufsfachschule für Notfallsanitäter)
Dr. Martin Buchholz (Initiator Herzretter-Initiative)
Moderation: Anke Harnack (NDR)

Rahmenprogramm:
Axel Zwingenberger
Ballettschule John Neumeier
Grundschule Molkenbuhrstraße mit dem Herzretter-Song

Details

Datum:
Di, 17. Sep
Zeit:
17:30 – 20:30

Veranstalter

Herzretter-Kurse GmbH
Telefon:
04085410650
E-Mail:
kontakt@herzretter-kurse.de
Website:
www.herzretter-kurse.de

Veranstaltungsort

Bucerius Kunst Forum
Alter Wall 12
Hamburg, 20457 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.buceriuskunstforum.de/
Menü schließen