Notfalltraining für Kinder und Jugendliche

Den Kontakt zu Wiederbelebungstraings haben Jugendliche meist erst bei der Führerscheinprüfung. 

Das wollen wir ändern und bringen Kindern und Jugendlichen ab der Vorschule in Herzretter-Kursen die wichtigsten Techniken und Maßnahmen bei, die sie brauchen, um im Notfall ein Leben zu retten.

 

Was die SuS in unseren Herzretter-Kursen lernen:

  • wie sie eine Lebensbedrohliche Situation erkennen
  • was Sie bei einem Notruf beachten müssen
  • wie sie die Atmung des Betroffenen sichern
  • wie sie die Herzdruckmassage richtig anwenden
  • wann und wie sie einen Defibrillator richtig einsetzen

 

Standard Herzretter- Kurs


 

L1020049

Ansprechpartnerin:

Maren Walter
040 854 10 650

Terminanfrage und Buchung:

Menü schließen