Vielen Dank!
Wir danken dem Budnianer Hilfe e.V.
für eine großzügige Spende!
BERATUNGSSTIPENDIAT
Wir sind eine der 100 geförderten Organisationen!
Ich hab mich getraut,
ein Leben zu retten.
Du kannst es auch!
Kursteilnehmer Lukas rettete seine Mutter
Vielen Dank!
Wir danken der Joachim Herz Stiftung für eine
großzügige Spende!
Ich kann Leben retten.
Du kannst es auch lernen!
Sebastian Ströbel
Vielen Dank!
Wir danken der Dorit und Alexander Otto Stiftung für ihre sehr großzügige Unterstützung seit 2018!
Wir sind Hamburg.
Wir können Leben retten!
Vielen Dank!
Wir danken der BKK Mobil Oil für die Unterstützung zur Ausbildung der SchülerInnen der Stufen 4 bis 7 in Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern!
Ich hab mich getraut,
ein Leben zu retten.
Du kannst es auch!
Kursteilnehmerin Clara aus Stellingen
Wir sind Hamburg.
Wir können Leben retten.
Ich kann Leben retten. Dank Ihrer Spende!
Kursteilnehmerin Nele aus Barmbek
Wir sind Hamburg.
Wir können Leben retten.
Ich kann Leben retten.
Lern Du es auch!
Kursteilnehmerin Luise aus Hammerbrook.
Wir sind Hamburg.
Wir können Leben retten.
Wir können Leben retten. Dank Ihrer Spende.
Vorschulklasse der Grundschule Molkenbuhrstraße, Stellingen.
Wir sind Hamburg.
Wir können Leben retten.
Ich kann Leben retten. Lernen Sie es auch!
Prof. Dr. Rüdiger Grube
Voriger
Nächster

Wir machen Kindern Mut, Leben zu retten!

Herzretter-Trainings für Kinder

Herzretter-Trainings

Wir wecken den Mut zu helfen, Verantwortung zu übernehmen und sich zu engagieren. Unsere 90-minütigen Trainings fokussieren deswegen, neben der Kompetenz Leben zu retten, insbesondere auf die persönliche Bereitschaft und den Mut einzugreifen. Wir vermitteln dazu nicht nur das für Laien erforderliche Grundwissen der Wiederbelebung: Prüfen – Rufen – Drücken. Vielmehr geht es um die Überwindung von Ängsten und Unsicherheiten.

Aktuelles

In der Woche vom 20.09.2021 bis 26.09.2021 finden in ganz Deutschland im Rahmen der Woche der Wiederbelebung Aktionen statt, um die Kenntnisse der Maßnahmen der Reanimation in der Bevölkerung zu verbreiten und die Bereitschaft diese im Notfall zu ergreifen zu steigern.

Am Mittwoch, den 22.09.2021, strahlt die ARD einen Beitrag über die Herzretter-Initiative in ihrem Infotainment-Magazin BRISANT ab 17:15 Uhr aus.

Unsere Trainings sind auf die neuesten Hygiene-Anforderungen angepasst und haben ein Schutzkonzept. Dabei folgen wir den Leitlinien des German Resuscitation Council (GRC).

Was sich durch Codvid 19 in der Laienreanimation verändert hat, erfahren sie hier.

Um weiterhin Herzretter-Trainings
kostenlos für Kinder und Jugendliche 
anbieten zu können,  benötigen wir Ihre Hilfe.

Herzretter-Mediathek

Fotos

Videos

Radio

TV

Aktuelles

Anmelden zum Newsletter

Menü schließen

Heartsafe School Anfrage

Jugendkurs

Terminanfrage & Buchung

Ich kann Leben retten!

Formular für den Gutschein

Ihre Anfrage wird schnellstmöglich bearbeitet. Wir werden uns bei Ihnen per Mail melden.

Vorschüler/-Kitakurs

Terminanfrage & Buchung

Schulkurs

Terminanfrage & Buchung